Effekte, Stimmgeräte, Recording

trenner
Echter Bypass
Wird manchmal auch als True Bypass oder Real Bypass bezeichnet. Darunter versteht man, daß das Originalsignal bei abgeschaltetem Effekt unbeeinflusst bleibt.
 

Overdrive

Simuliert den Sound eines übersteuerten Röhrenverstärkers klassischer Bauart

 

Distortion

Produziert eine stärkere und aggressivere Verzerrung als der Overdrive. Eher vergleichbar mit dem Lead-Channel moderner Verstärker.

 

Octaver

Produziert ein Signal, was ein oder zwei Oktaven unter dem Originalsignal liegt. Diese oktavierten Töne können dann zum Originalsignal dazugemischt werden.

 

Compressor/Limiter

Die meisten Kompressor-Bodengeräte sind eine Kombination aus beidem. Der Limiter begrenzt die Lautstärkespitzen (z.B. die Anschläge) und der Kompressor hebt die Lautstärke der leisen Töne an (sorgt also für mehr Sustain beim Saitenausschwingvorgang). Damit wird insgesamt die Dynamik eines Signals verkleinert, was eine Verdichtung des Sounds zur Folge hat.